Dominant

Aus Sexepedia - Das andere Sex Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Share on FacebookShare on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on DiggShare on deliciousShare on redditShare on StumbleUpon

Dominant bedeutet beherrschend

In vielen Bereichen des Sex, gerade beim BDSM und Fetisch Sex, ist diese Wort sehr gebräuchlich und steht im Gegensatz zu devot. Der dominante Partner empfindet sexuelle Lust bei der Beherrschung eines anderen Partners.


Was macht der dominante Partner?

Es gibt unzählige Rollenspiele und Varianten. Wichtig ist, dass der dominante Partner den Ton angibt, also den anderen erniedrigt und unterwirft. Dies kann durch Beschimpfungen (Dirty-Talk), körperliche Züchtigung und erniedrigende Handlungen erfolgen. Diese Dinge erregen ihn oder sie. Das klassische Beispiel ist die Domina.

Meine Werkzeuge
Share
Share on FacebookShare on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on DiggShare on deliciousShare on redditShare on StumbleUpon