Dildo – Sexepedia - Das andere Sex Lexikon
 Aktionen

Dildo

Aus Sexepedia - Das andere Sex Lexikon

Der Dildo ist ein Sexspielzeug

Dildo

Der Dildo is dank der sexuellen Aufklärung gesellschaftsfähig geworden und ein beliebtes Sexspielzeug. Eine Frau braucht sich nicht mehr zu schämen einen Dildo zu besitzen, oder zu benutzen.


Welche Dildos gibt es?

Natur Dildo mit Saugfuß

Es gibt seh viele Bezeichnungen, Formen, Farben und Zwecke. Eine besondere Form des Dildo ist der Vibrator. Es gibt Dildos aus unterschiedlichen Materialien: Glas, Plastik, Gummi, Metall, u.s.w. Außerdem werden sie nach ihrer Größe und Form unterschieden. Einige Frauen bervorzugen eine Form, die dem Penis nachempfunden ist. Andere wollen auch, dass die Eier nachgebildet sind, wieder andere bevorzugen die ganz normal Stabform. Außerdem gibt es Dildos mit Noppen und aufgerauhten Materialien um die Reibung in der Vagina zu erhöhen. Sehr verbreitet sind Dildos mit einem zusätzlichem Stäbchen zur Stimulation des Kitzler, oder zur analen Stimulation. Hier ist für jeden Geschmack etwas zu finden. Seit Neustem gibt es auch sogenannte Spritzdildo´s.


Wer benutzt Dildos und wozu brauche ich sowas?

Doppel-Dildo

Ursprünglich war der Dildo gedacht, damit sich die Frau alleine befriedigen kann (Onanie). Mittlerweile werden Dildos auch von Paaren benutzt. So kann das Spiel im Bett interessanter werden. Der Mann kann die Frau mit dem Dildo verwöhnen und sie z.B. dabei lecken. Es sind viele Dinge denkbar und er dient dem Spaß und der Befriedigung.


Frau befriedigt Mann mit Dildo, gibt es sowas?

Warum nicht. Dies ist zum Beispiel beim Femdom Sex oder bei Dominas sehr beliebt.


Was muss man beim Kauf und bei der Benutzung von Dildos beachten?

Dildos kann Frau, oder Mann mittlerweile überall erwerben. Vieiele Onlienshops bieten eine große Auswahl. Allergiker sollten darauf achten, dass die Materialien in Ordnung sind. Das ist aber bei fast allen Produkten der Fall. Die Benutzung ist unkompliziert sollte aber stets vorsichtig passieren. Gerade beim ersten Mal ist es für Frauen oft befremdlich, sich einen Fremdkörper reinzuschieben. Außerdem solltet ihr Euch im Klaren sein, welche "Features" der Dildo haben soll. Evt. sollte er eine Möglichkeit der analen Stimulation haben. Vielleicht ist auch ein Vibrator das richtige Spielzeug? Einige Frauen berichten, dass es für sie viele angenehmer war, den Dildo mit Gleitgel zu benutzen.


Wie groß sollte der Dildo sein?

So groß wie er Dir Spaß macht. Da gibt es absolut keine Vorschriften oder Anhaltspunkte. Grundsätzlich sollte das Spiel mit dem Dildo jedoch nicht weh tun. Allerdings finden einige Frauen es durchaus erregend, wenn der Dildo etwas länger, oder dicker ist und beim Einführen leicht schmerzt. (vgl.: Penetration) Das muss jede Frau für sich entscheiden. Beim gemeinsamen Sex mit ihrem Partner berichten einige Frauen über Probleme, wenn der Dildo größer, oder dicker ist als der Schwanz des Partners. Dies ist zwar aus Sicht der Frau kaum verständlich, sollte aber vorher besprochen werden.


Beliebte Weblinks:

  1. 24h Sexshop: Bekannter und großer Shop mit viel Sexspielzeug
  2. Cybersex Spielzeug: Großer Shop mit Maschinen und Zubehör für Cybersex